TENS (transcutane elektrische Nervenstimulation)

Auf Hautareale werden Elektroden angelegt, die eine elektrische Stimulation ermöglichen.

 

Wichtigste Kontraindikation: Herzschrittmacher

 

TENS Geräte werden meist zunächst für eine begrenzte Zeit verschrieben. Ist eine Dauerbehandlung notwendig und sinnvoll, kann die Kasse das Gerät auch dauerhaft kaufen.

 

 


Termin online vereinbarenDoctolib